Hackbus

Der Hackbus ist ein umgerüstetes Wohnmobil, in dessen ehemaligem Wohnbereich ein Labor eingerichtet ist, das sich aufgrund seiner modularen Grundstruktur immer wieder gemäß aktueller Entwicklungen nachrüsten oder umbauen und damit aktualisieren lässt. Dort steht die Grundausstattung für zeitgemäßes technologisches, künstlerisches oder ästhetisches, mediales und netzspezifisches Arbeiten zur Verfügung. Hierzu gehören Netbooks, Ipods, Aufnahmegeräte sowie andere Medienhardware, Schnittplätze, Internetzugänge und die nötige Software für die Produktion von Musik, Features und Layout. Lötstationen und weiteres Werkzeug sollen helfen, Digitale Kunst und Kultur selbst herzustellen und dadurch kennen zu lernen bzw. anders zu erfahren. So kann sie gemäß den je eigenen Vorstellungen, Ansprüchen und Bedürfnissen ihrer BenuzterInnen modifiziert und erweitert, ja, „neu erfunden“, werden.

hackbus.at ist Teil der Hackbus Community




Der Hackbus in Version Alpha